Eva Bräutigam | Rebalancing

Rebalancing – Durch Berührung Ausgleich finden

10 Sitzungssystem

Innerhalb von 10 Sitzungen werden alle großen Strukturen des Körpers einmal berührt und gelöst. Körperhaltungen und Lebensthemen, die sich darin meist unbewusst verbergen, können angeschaut und bewusst gemacht werden. Haltungsmuster, die in unserer Lebensgeschichte vielleicht einmal wichtig waren und nun nicht mehr nötig sind, können gelöst werden.

Meist ergibt sich daraus eine natürliche Aufrichtung des Körpers.

  1. Sitzung: Brustkorb – Atemmuskulatur, Inspiration
  2. Sitzung: Füße – Beine, Erdung
  3. Sitzung: Schultern – Geben und Nehmen
  4. Sitzung: Beckenboden, Kontrolle und Hingabe
  5. Sitzung: Bauch – Gefühle
  6. Sitzung: Rücken – Unterstützung
  7. Sitzung: Nacken – Kopf – Gesicht, Integration des Denkens in den Körper
  8. Sitzung: Polaritäten, unsere männliche und weibliche Seite
  9. Sitzung: Polaritäten, unsere männliche und weibliche Seite
  10. Sitzung: Integration in die Weite des Lebens

Diese Art der Arbeit ist zu empfehlen, wenn man das Gefühl hat, mit sich selbst nicht mehr im Gleichgewicht zu sein. Der Körper macht sich dann durch Krankheit oder Schmerz bemerkbar oder unser Gemüt durch launische Verstimmungen oder Depressionen.

Dauer einer Sitzung 90 Minuten